Ansprechpartner

Julia Gasch

Tel.:0531/1218-223

E-Mail schreiben

Aktuelles

promotion school hat bei der Studie “Unternehmergeist in die Schulen” des...

Informationsveranstaltung an "Drittem Ort" dient als Abschluss des...

BOHE M E - Berufsorientierung im Landkreis Helmstedt

Quelle: Fotolia

BOHE M E - Berufsorientierung im Landkreis Helmstedt ist eine Gemeinschaftsinitiative der Agentur für Arbeit Helmstedt, der Allianz für die Region GmbH, der IHK Braunschweig, des Landkreis Helmstedt, der Niedersächsische Landesschulbehörde, der Sport Thieme GmbH sowie der Volksbank Helmstedt zur frühzeitigen Förderung und Unterstützung des Berufsorientierungsprozesses der Jugendlichen in den allgemeinbildenden Schulen des Landkreises Helmstedt.

Frühzeitige Entscheidungshilfen 

Ab der 8. Klasse können die teilnehmenden Jugendlichen die eigenen Fähigkeiten und Interessen den Vorstellungen der betrieblichen Realität entgegenstellen und vergleichen. Ziel ist es, durch frühzeitige Entscheidungshilfen das Berufswahlspektrum zu schärfen und so Schul-, Praktikums-, Ausbildungs- sowie Studienabbrüche zu minimieren. Um dies zu ermöglichen, wurde in einem beteiligungsorientierten Prozess das BOHE M E Kernprogramm entwickelt, ein modular aufgebautes Konzept, das auf aufeinander aufbauend von den Schülern durchlaufen werden kann. Schulen, Unternehmen, Kammern und Verbände beteiligen sich an der Entwicklung des Programms, um es möglichst bedarfsgerecht und nachhaltig zu gestalten.